23. Februar 2015

Erweiterung der Geschäftsleitung der Mobimo Holding AG

EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

2015-02-23 / 18:29
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g


Erweiterung der Geschäftsleitung der Mobimo Holding AG

Luzern/Küsnacht, 23. Februar 2015 - Marc Pointet (Jg. 1974, MSc in
Architektur ETH und Executive MBA HSG) tritt als Geschäftsführer der Mobimo
Suisse romande per
1. April 2015 zusätzlich in die Geschäftsleitung der Mobimo Holding AG
("Mobimo") ein. Dies wurde an der heutigen Verwaltungsratsitzung
beschlossen. Marc Pointet ist seit November 2006 in der Unternehmung tätig
und seit 2 Jahren wirkt er erfolgreich als Geschäftsführer der Mobimo
Suisse romande.

Seit dem Zusammenschluss der Mobimo mit der LO Lausanne-Ouchy SA vor 5
Jahren ist der Anteil des Portfolios aus der Westschweiz stetig gewachsen
und beläuft sich heute auf rund 30% des Gesamtportfolios der Mobimo. Auf
Grund der aktuellen Pipeline sind künftig weitere grössere Investitionen in
der Westschweiz geplant.

"Mit der Aufnahme des Geschäftsführers der Mobimo Suisse romande in die
Geschäftslei-tung der Mobimo Holding AG wird der Bedeutung der Westschweiz
für die Mobimo
Rechnung getragen", betont der CEO Christoph Caviezel.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Christine Hug, PR/Kommunikation
Tel: +41 44 397 11 86
Mail: christine.hug@mobimo.ch
www.mobimo.ch 


Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an
der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt
über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen
Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungs-
potenzial. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten primär
in den Wirtschaftsräu-men Zürich und Lausanne/Genf sowie in den
Wirtschaftsräumen Basel, Luzern/Zug, Aarau und St. Gallen getätigt. Mobimo
zählt mit einem Liegenschaftenportfolio im Gesamtwert von rund CHF 2,5 Mrd.
zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. In der Pipeline
enthalten sind Ent-wicklungsobjekte für das eigene Portfolio mit einem
Investitionsvolumen von 0,9 Mrd. (Stand 31.12.2014).

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

---------------------------------------------------------------------

2015-02-23 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


326149 2015-02-23  

Mobimo verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutzerklärung