8. Juni 2021

Mobimo: Verkauf eines baubewilligten Projekts an einen Schweizer Immobilienfonds

EQS Group-News: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges
08.06.2021 / 07:00

Erfolgreicher Verkauf eines baubewilligten Projekts an einen Schweizer Immobilienfonds

Luzern, 8. Juni 2021 - Mobimo verkauft das baubewilligte Projekt «Cosmos» in der Agglomeration von Zürich an einen Schweizer Immobilienfonds. Das aktive Portfoliomanagement und die eigene Entwicklungskompetenz ermöglichen die erfreuliche Transaktion.

Die Stadt Dübendorf und insbesondere das Hochbord-Gebiet haben sich zu einem beliebten Wohn- und Arbeitsort entwickelt. Mobimo ist seit dem Jahr 2000 Eigentümerin eines Grundstücks mit einem Geschäftshaus aus den 60-er-Jahren an der Zürichstrasse. Die Liegenschaft verfügt über Entwicklungspotenzial, das Mobimo mit dem Projekt «Cosmos» nun ausschöpft: Es entsteht ein Ensemble aus vier neuen Gebäuden mit rund 170 Wohnungen für Einzel- und Mehrpersonenhaushalte und vielseitig nutzbaren Büro-, Gewerbe- und Verkaufsflächen. Cosmos liegt in Gehdistanz zum Bahnhof Stettbach, zur Samsung Hall und zum Naherholungsgebiet Richtung Zürichberg. Während des gesamten Entwicklungsprozesses wurden hohe Anforderungen an die Nachhaltigkeit und insbesondere an die Energieeffizienz gestellt: Die Gebäude werden dem Standard Nachhaltiges Bauen Schweiz (SNBS Gold) und dem Gütesiegel greenproperty entsprechend unter anderem eine Photovoltaikanlage und eine Erdsonde aufweisen.

Cosmos entstand im Rahmen der Aktivitäten des Geschäftsbereichs Entwicklung Dritte, dessen Angebot Gebiets-, Areal- und Immobilienentwicklungen sind. Das Projekt mit rechtskräftiger Baubewilligung hat Mobimo kürzlich plangemäss an den Käufer, einen von Credit Suisse Asset Management verwalteten Immobilienfonds, übergeben. «Wir freuen uns sehr über diese erfolgreiche Transaktion», so Daniel Ducrey, CEO von Mobimo. «Aus einem Anlageobjekt mit Potenzial haben wir ein überzeugendes Neubauprojekt entwickelt. Cosmos ist ein gutes Beispiel für das Zusammenspiel von aktivem Portfoliomanagement und interner Entwicklungskompetenz.»

Die Bauarbeiten an der Zürichstrasse in Dübendorf werden im Juni 2021 starten. Die Fertigstellung ist für den Spätsommer 2023 geplant.

www.cosmos-hochbord.ch


Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Kontakt für Analysten und Investoren:
Tanja Nay
Verantwortliche Investor Relations
ir@mobimo.ch
+41 44 397 11 97
Kontakt für Medien:
Marion Schihin
Leiterin Unternehmenskommunikation
medien@mobimo.ch
+41 44 397 11 86
 
 


Über Mobimo:

Mit einem breit diversifizierten Immobilienportfolio im Gesamtwert von knapp CHF 3,4 Mrd. gehört die Mobimo Holding AG zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Ihr Portfolio besteht aus Wohn- und Geschäftsliegenschaften sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Anlageportfolio und für Dritte an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Eine ausgewogene Nutzung sowie eine sorgfältige Bewirtschaftung zeichnen die Gebäude aus. Mit ihren Entwicklungsprojekten stärkt Mobimo ihre Ertragsbasis und die Werthaltigkeit ihres Portfolios zusätzlich. Das Unternehmen schafft im Rahmen seiner Entwicklungsdienstleistungen auch Investitionsmöglichkeiten für Dritte. Mobimo beschäftigt rund 170 Mitarbeitende. www.mobimo.ch



Ende der Medienmitteilungen


show this

Mobimo verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern. Datenschutzerklärung